IT-Dienstleister Völkermarkt

Die IT-Dienstleistung unterstützt unterschiedlichste Unternehmen in allen Fragen rund um Informationstechnologie und Kommunikationstechnologien (IKT), sowie als Internet Service Provider (ISP) mit dem Ziel die Qualität, Effizienz, Wirtschaftlichkeit und Sicherheit der Technologien und Services bereitzustellen und zu optimieren. Ziel der Dienstleistungsbetriebe in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik ist die Unterstützung ihrer Kunden bei allen Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT), um deren Qualität, Effizienz, Wirtschaftlichkeit und Sicherheit zu steigern, beispielhaft in den Bereichen Informationsmanagement, digitale Medien, Steuerungssoftware für technische Systeme oder Netzwerktechnik.

Hier finden Sie ein Verzeichnis von IT-Dienstleistern EDV- und Computerexperten in Völkermarkt. Derzeit gibt es 49 Adress-Einträge für IT-Dienstleister im Bezirk Völkermarkt, inklusive Strasse, Hausnummer, Postleitzahl (PLZ) und Ort. Zumeist auch mit Telefon und Handynummer, Fax, Email-Adresse und Website bzw. Homepage.

Mag. Martin Sternjak-Karner

9150 Bleiburg, Gonowetz 101

IT-Dienstleister in Gonowetz / Feistritz ob Bleiburg / Völkermarkt / Unterkärnten / Kärnten

Michael Sperdin

9125 Kühnsdorf, Lerchenfeld 78

IT-Dienstleister in Kühnsdorf / Eberndorf / Völkermarkt / Unterkärnten / Kärnten

Ernst Jakob Napetschnig

9103 Diex, Grafenbach 65

IT-Dienstleister in Grafenbach / Diex / Völkermarkt / Unterkärnten / Kärnten

Gabriel Hribar

9135 Bad Eisenkappel, Trögern 5

IT-Dienstleister, Sonstige Beauftragte, Berater, Bereitsteller, Informanten in Trögern / Eisenkappel-Vellach / Völkermarkt / Unterkärnten / Kärnten

Dipl.-Ing. Benjamin Rainer

9123 St.Primus, St. Veit im Jauntal 55

IT-Dienstleister in St. Veit im Jauntal / Sankt Kanzian am Klopeiner See / Völkermarkt / Unterkärnten / Kärnten

Christian Slamanig

9100 Völkermarkt, Klagenfurter Straße 13

IT-Dienstleister in Völkermarkt / Unterkärnten / Kärnten

System- und Softwareanbieter

Herstellung, Konzeption, Vertrieb oder Integration von Softwareprodukten sowie Tätigkeiten aufgrund von Kundenaufträgen, die der Lösung von Anforderungen der Auftraggeber mit Informations- und Kommunikationssystemen dienen. Umfasst ist auch die Analyse von Geschäftsprozessen im Hinblick auf zweckmäßigen IKT- und Softwareeinsatz.

Rechenzentren

Rechenzentren üben die gewerbliche Tätigkeit zur einmaligen oder periodischen Ausführung von Programmen auf Informations- und Kommunikationssystemen sowie die laufende Betreuung und Beratung der Kunden in allen verarbeitungsbezogenen Fragen der laufenden Abwicklung aus.

Informationsanbieter

Informationsanbieter sind Unternehmen, deren Unternehmensgegenstand das Anbieten von „Informationen als Ware“ darstellt.

Tätigkeiten

  • Computersysteme, Computer-Netzwerke, Server-Anlagen und Datenbanksysteme konfigurieren, warten und betreuen
  • Computer, Peripheriegeräte und Netzwerke vor Ort installieren und in Betrieb nehmen
  • Steckdosen, Kabel und Kabelverbindungen verlegen und anschließen
  • Großrechner, Server und Master-Computer konfigurieren und einstellen
  • laufend Datensicherungen vornehmen, Sicherungskopien erstellen
  • Netzwerke gegen unbefugte Zugriffe von außen (z. B. "Hacker", Computerviren) schützen, spezielle Schutzprogramme (Firewalls) installieren und laufend updaten (aktualisieren)
  • Fehlermeldungen und Betriebsstörungen analysieren und beseitigen
  • fehlerhafte Computerteile wie z. B. Festplatten, Motherboard, Driver etc. austauschen
  • Kundinnen/Kunden und MitarbeiterInnen beraten und informieren
  • Schulungen, Trainings und Beratungen durchführen
  • technische Unterlagen, Betriebsanleitungen, Installationspläne, Wartungsprotokolle usw. führen