Tischlerei Fankhauser - Helmut Fankhauser

Wiesenau 36 (Gewerbepark Süd)
9462 Bad St. Leonhard im Lavanttal

Gemeinde Bad St. Leonhard im Lavanttal im Bezirk Wolfsberg im Bundesland Kärnten in Österreich

Telefon: +43 4350 30 68

Fax: +43 4350 30 68 4

Mail: info­@­tischlerei-fankhauser­.at

Web:

Wir planen, fertigen und montieren für Sie die gesamte Inneneinrichtung nach Ihren Vorstellungen und Wünschen.

Landhausmöbel

Die Erkenntnis, dass Einrichtung, Stimmung und Behaglichkeit das Wohl des Menschen weitgehend beeinflussen, führt viele Menschen zu ländlichen Einrichtungsformen.

  • Wohnen
    • Erkerbank mit Sterndecke
    • Landhausstube, Wandverkleidung und Sterndecke
    • Wohnzimmerschrank
    • Wohnraum
    • Buffet
    • Segmentbank, Wandverkleidung und Sterndecke
    • Hausbar
    • Hausbar
    • Eckbank mit Vierfußtisch
    • Anrichte mit Hängeschrank
    • Wandverkleidung
    • Eckregal
    • Eckschrank
    • Türe
    • Lüftungsgitter
    • Gesimsleiste
  • Schlafen
    • Doppelbett
    • Kleider- und TV-Schrank
    • Nachtkästchen
    • Hängespiegel
    • Kastenausführung
    • Gesimsleiste
    • Schublade-Zinken
    • Schublade-Vollauszug

Küchen

.. aus massivem Holz, mit viel Phantasie edel verarbeitet. Jede Küche wird individuell geplant und angepasst. Kompletter Einbau und sämtliche Installationen werden angeboten.

Garderoben, Türen, ...


Allgemeine Information zu Tischler, Tischlerei in Bad Sankt Leonhard im Lavanttal / Wolfsberg / Unterkärnten / Kärnten

Holzbearbeitung ist die Domäne der Tischler. Schreiner ist zumeist ein anderer Begriff für Tischler. "Tischler", ist ein Beruf, der sich auf die Holzbearbeitung und Oberflächenbehandlung von Holz spezialisiert hat.

Der Fachbegriff Holzbearbeitung ist die erste Produktionsstufe von Rohholz zu Holzhalbwaren z.B. Schnittholz. In Gewerbebetrieben beschäftigte Schreiner (Tischler) stellen in der Regel Einzelanfertigungen her. "Tischler" fertigen nach Plänen und Werkzeichnungen Möbel, Fenster, Türen, Holzdecken, Fußböden und Bauteile aus Holz an und montieren die Teile in der Werkstatt oder vor Ort bei ihren Kunden.

Tischler stellen in der Regel Einzelanfertigungen oder Kleinserien her. Sie wählen die Hölzer, Hilfsmittel und Werkzeuge aus, stellen sie bereit und fertigen diverse Möbel und Werkstücke nach Plänen und Zeichnungen unter Berücksichtigung der Wünsche und Vorstellungen ihrer Kunden. Weiters führen sie an diesen Produkten Reparaturarbeiten durch. Dabei vermessen sie die Werkstücke genau wenden verschiedene Holzbearbeitungstechniken wie Hobeln, Sägen, Schleifen, Pressen etc. an. Sie hantieren mit verschiedenen manuellen und elektrischen Werkzeuge und Geräten. Holzgestalter sind Kunsthandwerker, deren hauptsächlicher Werkstoff Holz ist. Das Tätigkeitsfeld reicht von Bildhauerei- und Schnitzarbeiten, über Tischlerei und Möbelbau bis hin zu Musikinstrumentenbau und Restaurierung. Oft finden dabei alte Handwerkstechniken und traditionelle Materialien Verwendung.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken