Sonja Isabella Hönsch

Rosentaler Straße 107
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Gemeinde Klagenfurt am Wörthersee im Bezirk Klagenfurt im Bundesland Kärnten in Österreich

Telefon: +43 463 261 79 7


Allgemeine Information zu Fußpflegerin, Kosmetikerin, Kosmetikstudio, Solarium in Sankt Ruprecht / 11. Bezirk, St. Ruprecht / Klagenfurt / Klagenfurt-Villach / Kärnten

In Ergänzung zur ärztlichen Behandlung von Fußproblemen beugt die medizinische Fußpflege vielen Fußerkrankungen vor. Die richtige Fußpflege verbessert das Lebensgefühl. Die Fußpflegerin ist im Bereich der Körperpflege mit der Pflege der Füße, Zehen und Zehennägel sowie der Beine befasst.

Wie bei herkömmlicher Kosmetik hat Qualität auch bei Naturkosmetik (Kosmetik mit Naturprodukten) seinen Preis. Die Haarentfernung bei Frauen ist ganz anders als die der Männer. Kosmetiksalon ist ein anderes Wort für Kosmetikstudio.

Wenn die Urlaubsbräune verblasst, hat das Sonnenstudio Hochkonjunktur. Da jeder Körper unterschiedlichen ist und daher unterschiedlich auf die Sonneneinstrahlung reagiert, ist es wichtig den eigenen Hauttyp zu kennen. Unter einem "Solarium" versteht man eine Räumlichkeit, in der UV-Bestrahlungsgeräte für kosmetische Zwecke untergebracht sind.

Nagelstudios beschäftigen sich mit der kosmetischen Pflege und Behandlung der Nägel und Hände, sowie der Gestaltung und Verlängerung von Fingernägeln. Bei der Fußpflege werden im wesentlichen die Zehennägel gekürzt und Hornhaut an den Füßen entfernt (Hühneraugen). Die gewerbliche Fußpflege oder podologische Fußpflegebefasst sich auch mit der direkten Behandlungen der Füße. Kosmetische Fußpflegemittel werden unterstützend zur Reinigung, Pflege und Desodorierung der Füße verwendet. Das Gegenstück für die Hände ist die Maniküre, die sich oft in Nagelstudios mit der kosmetischen Pflege und Behandlung der Hände befasst.

Kosmetik will den menschlichen Körper verschönern und pflegen und ist abhängig vom jeweiligen Kulturverständnis. Viele kosmetische Produkte zielen darauf ab, die Alterung und die Begrenztheit des Körpers weniger sichtbar zu machen, und das Lebensgefühl zu steigern - eventuell auch soziales Prestige ausdrücken.

Ein Solarium ist eine technische Einrichtung zur Bestrahlung des Körpers mit UV-Licht. In der Regel wird damit eine Bräunung der Haut aus kosmetischen Gründen bezweckt. Aber Vorsicht, UV-Strahlung, stammt sie nun aus Sonnenlicht oder von der Sonnenbank, ist nicht ungefährlich und erhöht das Risiko, an Hautkrebs zu erkranken.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken