Sonja Glaser Praxis für Heilmassagen und Kinesiologie

Bertha-von-Suttner-Straße 25
9500 Villach

Gemeinde Villach im Bezirk Villach im Bundesland Kärnten in Österreich

Telefon: +43 650 226 94 33

Mail: s.glaser­@­sanus­.at


Allgemeine Information zu Heilmasseurin, Masseurin, Massage in Villach-Innere Stadt / Villach / Klagenfurt-Villach / Kärnten

Bei der Fußreflexzonenmassage handelt es sich um eine Druckbehandlung, bei der Druck auf ganz gezielte Bereiche des Fußes ausgeübt wird. Shiatsu stimuliert das autonome Nervensystem und hat eine ausgleichende, sowohl beruhigende wie auch belebende Wirkung auf das Herz, die Atmung und den Muskeltonus. Vor der Behandlung beim Heilmasseur sollte man unbedingt duschen.

Während des Sportes entstandene Krämpfe können mit den Dehnungsgriffen, die zur Sportmassage gehören, behandelt werden. Es kursiert auch die Annahme, die buddhistischen Mönche selbst hätten die Thaimassage entwickelt, um sich von den Folgen langer Meditationsstellungen zu kurieren. Die Wirkung der Massage erstreckt sich von den behandelten Stellen über den gesamten Organismus und schließt auch die Psyche mit ein.

Masseure führen zur Erhaltung des allgemeinen körperlichen Wohlbefindens und zu sportlichen Zwecken verschiedene Arten von Massagen durch. Gewerbliche Masseure dürfen nur den gesunden Körper behandeln. Daneben gibt es aber auch Medizinische Masseure und Heilmasseure, die unter Aufsicht bzw. auf Anordnung von Ärzten Heilmassagen durchführen dürfen.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken