Manuela Arosio

St. Marein 19
9431 St. Stefan im Lavanttal

Gemeinde Wolfsberg im Bezirk Wolfsberg im Bundesland Kärnten in Österreich


Allgemeine Information zu Fußpflegerin, Friseurin in St. Marein / Wolfsberg / Unterkärnten / Kärnten

Bei Fußpflegemitteln unterscheidet man medizinische Präparate, die gegen Fußprobleme helfen, und kosmetische Mittel die sich auf die Pflege der Haut und der Nägel beschränken. Ein Fußbad wirkt wohltuend auf Körper und Geist. Die herkömmliche Fusspflege wird auch Pediküre genannt.

Friseure und Friseurinnen waschen, pflegen, schneiden, färben und frisieren Haare. Der "Friseur" führt auch pflegende und kosmetische Behandlungen wie z. B. Wimpern färben, Augenbrauen zupfen und Bart trimmen durch. Den letzten Schliff erhält die neue Trendfrisur durch das Föhnen - eine Kunst für sich.

Der Friseur schneidet, pflegt und gestaltet Haare und Frisuren von Damen, Herren, Jugendlichen und Kindern. Außerdem stellt er von hand Perücken her. Friseure beraten über typgerechte Frisuren und geeignete Haar- und Hautpflegeprodukte und setzen schließlich diese Wünsche um. Dabei verwenden Friseure Kämme, Scheren, Haartrockengeräte und kosmetischen Präparate. Zur KundInnenorientierung gehört auch das Eingehen auf individuelle Empfindungen, wie z.B. eine angenehme Wassertemperatur beim Waschen oder Föhntemperatur beim Trocknen.

Nagelstudios beschäftigen sich mit der kosmetischen Pflege und Behandlung der Nägel und Hände, sowie der Gestaltung und Verlängerung von Fingernägeln. Bei der Fußpflege werden im wesentlichen die Zehennägel gekürzt und Hornhaut an den Füßen entfernt (Hühneraugen). Die gewerbliche Fußpflege oder podologische Fußpflegebefasst sich auch mit der direkten Behandlungen der Füße. Kosmetische Fußpflegemittel werden unterstützend zur Reinigung, Pflege und Desodorierung der Füße verwendet. Das Gegenstück für die Hände ist die Maniküre, die sich oft in Nagelstudios mit der kosmetischen Pflege und Behandlung der Hände befasst.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken