Jasmin Pecsek

Josef Ressel Straße 3
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Gemeinde Klagenfurt am Wörthersee im Bezirk Klagenfurt im Bundesland Kärnten in Österreich


Allgemeine Information zu Unternehmensberaterin, Bilanzbuchhalterin in 10. Bezirk, St. Peter / Klagenfurt / Klagenfurt-Villach / Kärnten

Eine offene Zusammenarbeit basiert auf der Kompetenz der Unternehmensberatung, sowie eine gegenseitig vertrauensvolle Beziehung mit dem Klienten aufzubauen und zu erhalten. Durch Beraterteams können Unternehmen effektiver und effizienter zur strategischen und operativen Zielerreichung begleitet werden. Die Verbindung von Umsetzungsorientierung und Zielklarheit bewirkt die erfolgreiche Arbeit der Unternehmensberatung zum Nutzen der Klienten.

Bilanzbuchhalter sind gesetzlich verpflichtet, eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung abschließen. Bilanzbuchhalter erstellen für Unternehmen und kleine Kapitalgesellschaften Bilanzen. Bilanzbuchhalter sind zur uneingeschränkten Geschäftsbuchhaltung, Lohnverrechnung, Kostenrechnung sowie zu einschlägigen Beratungen berechtigt.

Für Unternehmensberater sind vier Beratungsgrundsätze wesentlich: die Unabhängigkeit des Unternehmensberaters von Dritten (insbesondere bei Entscheidungen über Lieferanten), die Objektivität der Beratung unter Berücksichtigung aller Chancen und Risiken, Kompetenz im jeweiligen Beratungsfeld und natürlich Vertraulichkeit über im Beratungsprozess erworbenen Kenntnisse und Informationen über den Klienten. Die Beratung kann sich daher sowohl auf das Unternehmen als Ganzes als auch auf einzelne Unternehmensbereiche (z.B. Management, Rechnungs- oder Personalwesen, Marketing, EDV) beziehen.

Die Buchhaltung dokumentiert und analysiert die im Unternehmen anfallenden Geschäftsvorfälle wie Einnahmen aus Leistungen, Materialeinkauf, Lohnkosten, Wertminderung von Vermögenswerten durch Abnutzung und vieles anderes mehr, wobei die Aufzeichnung chronologisch erfolgt. In ihrer Gesamtheit bildet die Buchhaltung die Grundlage für die Gewinnermittlung, Quartalsabschlüsse und den Jahresabschluss für die Steuererklärung.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken