Edward Koleszka

Eitweg 4/1
9421 Eitweg

Gemeinde St. Andrä im Bezirk Wolfsberg im Bundesland Kärnten in Österreich


Allgemeine Information zu Stukkateur, Trockenausbau in Eitweg / Sankt Andrä / Wolfsberg / Unterkärnten / Kärnten

Stuckateure verwenden bei Putzarbeiten und Stuckarbeiten verschiedene Arten von Putzmörtel, die sich aus den Bindemitteln Kalk, Zement oder Gips sowie Sand und Wasser zusammensetzen. Der Stuckateur und Trockenausbauer ist Fachmann für den Dachgeschoßausbau und Spezialist für Stuck- und Zieharbeiten. Mit schallschluckenden oder schallreflektierenden Elementen verbessert sich durch Trockenbau die Akustik in den Räumen.

Stuckateure und Trockenausbauer führen einfache und kunsthandwerkliche Verputzarbeiten und Stuckarbeiten an Außenwänden und Innenwänden von Häusern, an Decken, Gewölben und Simsen aus, restaurieren alte Stuckarbeiten und Stuckverzierungen und führen Maßnahmen zur Konservierung durch. Weiters verlegen sie verlegen außerdem Bauplatten (Wand- und Deckenverkleidungen aus Gipskarton) und stellen Zwischenwände bzw. Leichtwände sowie umsetzbare, bzw. mobile Trennwände auf ("trockener Innenausbau"). Auch der Einbau von Dämmstoffen als Wärmeschutz, Kälteschutz, Brandschutz und Schallschutz gehört zu den Aufgaben.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken