Dohr Autohaus GmbH - Opel Dohr

Grazer Straße 24
9400 Wolfsberg,Kärnten

Gemeinde Wolfsberg im Bezirk Wolfsberg im Bundesland Kärnten in Österreich

Telefon: +43 4352 239 6

Fax: +43 4352 239 63 3

Mail: office­@­opel-dohr­.at

Web:


Allgemeine Information zu Autohandel, Automechaniker, Autowerkstatt, Autoteile, Ersatzteile, Versicherungsagentur in Ritzing / Wolfsberg / Unterkärnten / Kärnten

Opel ist in Europa die Hauptmarke von General Motors. Ein Motorrad wird in den meisten Fällen von einem Viertakt-Ottomotor, seltener von einem Zweitaktmotor angetrieben. Das Angebot von Citroen reicht traditionell von Gebrauchsfahrzeugen bis zu höherklassigen Limousinen.

Ein Kleinbus ist ein Kleintransporter mit Fenstern und mit bis zu neun Sitzplätzen, einschließlich dem Fahrersitz. Bei der Autoreparatur werden auch Korrosionsschäden (Rost) und Blechschäden beseitigt. Das Coupe im klassischen Sinne ist ein geschlossenes zweitüriges Auto mit sportlich, elegantem Erscheinungsbild.

Autoteile kann man neu oder gebraucht kaufen. Die Radaufhängung ist Bestandteil des Fahrwerks eines Autos. Leider werden auch oft Autoteile gefälscht - kaufen Sie nur bei seriösen Händlern.

Die am meisten genutzten Arten der Reiseversicherung sind die Auslandsreisekrankenversicherung, die Reiseverkehrsmittelunfallversicherung, die Reiserücktrittsversicherung, die Reiseabbruchversicherung und die Reisegepäckversicherung. Ein Versicherungsagent ist ein selbstständiger Unternehmer, der seine Dienstleistung im Auftrag der von ihm vertretenen Versicherungsunternehmen erbringt. Die KFZ-Haftpflichtversicherung ist eine Pflichtversicherung, die jeder Autofahrer abschließen muss.

Der Autohandel -allgemein auch KFZ-Handel genannt - präsentiert und verkauft neue oder gebrauchte Fahrzeuge (KFZ). Er informiert und berät Kunden über einzelne Modelle wie auch über das gesamte lieferbare Angebot an Fahrzeugen, mögliches Zubehör sowie Extras für das Auto.

Autowerkstätten warten Kraftfahrzeuge, setzen sie instand und rüsten sie mit Zusatzsystemen, Sonderausstattungen und Zubehörteilen aus. Sie prüfen die fahrzeugtechnischen Systeme und führen Reparaturen aus. Kraftfahrzeugtechniker kontrollieren die Verkehrs- und Betriebssicherheit von Kraftfahrzeugen und führen die Wartung und die Reparatur der Kraftfahrzeuge durch. Sie reparieren und warten sowohl Personenkraftwagen als auch einspurige Kraftfahrzeuge (Motorräder, Mopeds) und Nutzfahrzeuge (z.B. Lastkraftwagen und Autobusse).

Handel mit KFZ-Teilen wie Auspuff, Stoßdämpfer, Karosserieteile, Bremsscheiben, Scheinwerfer, Stoßstangen und andere KFZ-Ersatzteile für VW, Skoda, Ford, Audi, Hyundai, Renault, BMW, Seat, Peugeot, Kia, Fiat, Citroen, Mercedes, Opel, Nissan und andere Automarken. Die Autoteile können entweder von einer geeigneten Werkstatt oder je nach eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten selbst eingebaut werden.

Versicherungsmakler (Versicherungsagenten) vermitteln und verwalten für ihre Kunden Verträge mit Versicherungsgesellschaften. Im Gegensatz zu Versicherungsvertreter sind sie nicht an eine bestimmte Versicherungsgesellschaft gebunden, sondern bieten ihren Kunden Versicherungsmodelle verschiedener Versicherungsgesellschaften an. Versicherungsagent und Versicherungsagentinnen sind Versicherungsvermittler die im Auftrag einer Versicherungsgesellschaften tätig werden. Sie beraten und betreuen Versicherungskunden für diese Versicherung. Manchmal sind sie auf bestimmte Versicherungsarten spezialisiert, häufiger bieten sie aber die gesamte Palette an möglichen Versicherungen der Gesellschaft an, für die sie tätig sind (z. B. Lebens-, Kranken- und Unfallversicherung, Haushaltsversicherung, Kfz-Versicherungen).

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken